Zusammenarbeit mit der Jugendkunstschule

Seit dem Schuljahr 2006-2007 besteht eine Kooperation zwischen der Peter-Meyer-Schule und der Jugendkunstschule „Kreisel“ im Landkreis Rottweil.
top

In verschiedenen zeitlich begrenzten Projekten wurden durch Dozenten der Jugendkunstschule in Zusammenarbeit mit den Lehrern kreative Angebote gemacht.

Im Schuljahr 2006-2007 wurden in einem Töpferprojekt von Schülern der siebten Klasse Skulpturen erschaffen, die dann im Schramberger „Park der Zeiten“ ihren Platz fanden.

Im Schuljahr 2007-2008 wurde ein Großprojekt gestartet, an dem neben der Klasse 5a und 6 auch die ganze Schule im Rahmen einer Floßbauaktion beteiligt war.
logo_neu_kinder_zum_olympMit dieser Aktion nahm die Schule am bundesweiten Wettbewerb „Kinder zum Olymp“ teil.

Außerdem gab es in diesem Schuljahr noch ein kunsttherapeutisches Projekt, an dem Kinder der Klasse 2 beteiligt waren.

Im Schuljahr 2010/11 wurde ein Kunstprojekt zum Leitmotiv der Peter-Meyer-Schule „Persönlich-Miteinander-Stark“ mit Schülern der Klassen 8 durchgeführt.

Im Schuljahr 2013-14 beteiligten sich die Klassen 6 und 7 an der Aktion „Narrenfahnen für die Fasnet in Schramberg“, bei der alle Schulen der Stadt Narrenfahnen kreativ gestalteten.

Für das Schulfest 2014 wurden in einem Projekt große Tafeln mit dem Leitbild der PMS „Persönlich-Miteinander-Stark“ für die Außenwand der Schule gemalt.

zur Homepage der Jugendkunstschule Kreisel