Berlin is calling – Koop 1 auf Abschlussfahrt

dav

davEin Highlight für jeden Schüler ist sicherlich die Abschlussfahrt, die immer am Ende der Schulzeit stattfindet. Auch in diesem Jahr ging es für die Abschlussklasse vom 20.6. – 24.6.16 nach Berlin.Auf die Schüler wartete ein vollgepacktes und sehr vielseitiges Programm von morgens bis abends.Im nachfolgenden Text haben die Schüler selbst beschrieben was sie an den einzelnen Tagen erlebt haben.

Montag

Am Montag haben wir uns am Busbahnhof getroffen. Um 7:30Uhr sind wir vom Busbahnhof in Schramberg mit dem Bus nach Schiltach gefahren. Dann sind wir um 8:10Uhr mit dem Zug nach Offenburg gefahren. Von Offenburg sind wir nach Berlin gefahren. Um 15:28Uhr sind wir an dem Hauptbahnhof Berlin in angekommen. Dort sind wir mit die S-Bahn zum Alexanderplatz gefahren. Von dort sind wir zum Hotel gelaufen. Um 16:00Uhr waren wir im Hotel. Danach sind wir zur east side gallery gegangen. Am Abend gingen wir zusammen essen. Danach sind wir noch in eine Strandbar gegangen.

(Mareike)

sdr

Dienstag

Am Dienstag nach dem Frühstück gingen wir zum Bahnhof und sind mit der Bahn zum Bahnhof gefahren danach sind wir zum MMe Tussauds gelaufen. Im MMe Tussauds haben wir uns umgeschaut und haben Bilder gemacht. Nach dem wir im MMe Tussauds waren sind wir zusammen zum Brandenburger Tor gelaufen und haben dann Bilder gemacht. Nach dem wir beim Brandenburger Tor waren sind wir am Kanzleramt vorbei gelaufen. Anschließend sind wir zum Holocaustmahnmal gelaufen und haben uns die Gedenkstätte angeschaut. Am Nachmittag sind wir mit der Bahn wieder zum Alexanderplatz gefahren. Am Abend sind wir in Kreuzberg essen gegangen. Danach sind wir zu einem Aussichtshügel gelaufen und haben die Aussicht angeschaut und haben Bilder gemacht. Danach sind wir mit der Bahn zum Alexanderplatz gefahren und sind dann ins Hotel zurückgegangen.

(Jaqueline)

dav

Mittwoch

Am Mittwoch ging die Klasse 9 in den Reichstag um 10:00 Uhr bis um 11:00 Uhr. Dann sind wir mit der Bahn zum Kurfürstendamm.Der Kurfürstendamm ich eine Einkaufsstraße wo man alles Mögliche kaufen kann wie zum Bsp.Kleidung ,Essen, und Souvenirs . Am Abend waren wir im Matrix.

(Dennis)

sdr

Donnerstag

Als erstes sind wir am schönen Donnerstagmorgen aufgestanden. Dann sind wir um acht zum Frühstück runter gegangen und haben was gegessen, bevor wir zur Mauergedenkstätte in der Bernauer Straße gingen. Da haben wir ein Stück Mauer gesichtet und sind dann in das Museum der Mauergedenkstätte rein gegangen. Dort haben wir interessante Sachen angeschaut. Um 13.00 Uhr sind wir in das Museum The Story of Berlin gegangen mit Führung durch den Atomschutzbunker. Danach sind wir was essen gegangen. Am Abend sind wir noch ins Kino gegangen und haben einen Film angesehen. Nach dem Film sind wir mit dem Zug zum Alexanderplatz gefahren und sind zum Hotel gelaufen.

(Lars)

dav

Freitag

Am Freitag machte sich die Klasse zurück auf den Heimweg. Gegen Abend kamen die Schüler müde aber zufrieden wieder in Schramberg an.

zum Zeitungsbericht