Schramel für Mini-Schramberg

Gemeinsam mit Frau Lünenschloss-Kienzle von der Jugendkunstschule  entwarfen die Schüler von Klasse 3/4 – 5 Schramel für das Großspielprojekt Mini-Schramberg. Es wurde gemalt, geklebt und gedruckt. Die Schüler hatten großen Spaß und konnten viele gute und kreative Ideen zu Papier bringen.