Schulentlassung der Koop1-Klasse

„Klein – aber fein“, so wurde die Kooperationsklasse 1 bei der Abschlussfeier in der Peter-Meyer-Schule bezeichnet.

 

Am 17. Juli 2013 wurden die Schüler im Rahmen der Schulgemeinschaft verabschiedet. Nach der Begrüßung durch durch Klassensprecherin zeigten die Schüler einen Bilderrückblick über ihre Schulzeit und einen Videoclip ihrer Berlinfahrt. Das Programm wurde aufgelockert durch tolle Tanzeinlagen der Klassen 5 und 8/9, bevor Klassenlehrer Adalbert Hettich und Schulleiter Michael Kasper die Zeugnisse übergab. Die Schüler überzeugten durchweg durch gute Leistungen und werden auch sicher im darauf folgenden Jahr in der Kooperationsklasse 2 in der Friedrich-Ebert-Schule ihren Hauptschulabschluss ablegen. Dabei wird diese Klasse auch die erste sein, die das Ziel Hauptschulabschluss mit Englisch anstrebt.

zum Zeitungsbericht