Schuljahresabschluss, Juli 20

Coronabedingt wurden die Klassen an der PMS an verschiedenen Tagen in die Sommerferien verabschiedet, am Dienstag die Klassen 6/7 und 8, am Mittwoch die Klassen 1/2, 3/4 und 5.

Zu einem besinnlichen Input mit Religionslehrerin Patricia Diethelm und einem Abschlusswort von Schulleiter Michael Kasper haben sich die Gruppen jeweils im Foyer versammelt und somit nochmals den Gemeinsinn gepflegt Die Gemeinschaft konnte in diesem Jahr durch die widrigen Umstände und die damit verbundenen reduzierten Begegnungsmöglichkeiten nicht im gewünschten und gewohnten Maße gepflegt werden. Alle wünschten sich für das kommende Jahr wieder mehr Gemeinsamkeit und mehr Begegnung.

Das Schuljahresende 2020 bedeutete für die PMS-Gemeinschaft aber auch Abschied nehmen.
Frau Lena Sum, BFD, und Frau Sina Spitz, Lehramtsanwärterin, wurden mit einem kleinen Dank und den besten Wüschen für die persönliche Zukunft verabschiedet.

Mit Frau Hahn-Grönke und Frau Glück verliert das Kolegium zwei Lehrerinnen, die über viele Jahre das Leben, das Miteinander und das Lernen an der PMS mit viel Einsatz kreativ, ideenreich und gestaltend mitgeprägt haben. An dieser Stelle gilt es, beiden für ihre Arbeit und ihr Mitwirken am Schulleben herzlich zu danken. Für ihren weiteren persönlichen Werdegang wünschen wir ihnen alles Gute, viel Gesundheit und Erfüllung in ihren neuen Lebensbereichen, sei es in einem anderen SBBZ oder in der Pension.