Badkap

Am 7. März 18 fand die alljährliche Ausfahrt ins Badkap nach Albstadt statt. Den ganzen Vormittag konnten sich die Schüler aus den Klassen 3 bis 9 auf den Rutschen und im Wellenbad austoben.

 

 

Weiterlesen

Schulfasnet am Schmotzigen

Ausgelassen feierten die Schülerinnen und Schüler der Peter-Meyer-Schule am Schmotzigen ihre Schulfasnet 2018. Nach gemeinsamen Spielen, an der sich alle Klassen und auch Lehrer beteiligten, kamen die Schramberger Hansel und  Bachnafahrer, Hardter Katzen, Sulgener Krattenmacher und Lauterbacher Stumphos und verteilten zum Narrenmarsch großzügig Brezeln, Würstle und Schokolädle.

Film:

Weiterlesen

Jugendneujahrsempfang

Im Rahmen der von der Stadt Schramberg und dem JUKS³ initiierten Jugendbeteiligung fand ein Workshop mit Schülern aller Schramberger Schulen in der Mensa der Alten AOK statt, um den Jugendneujahrsempfang des Oberbürgermeisters am Nachmittag vorzubereiten. Drei Schüler der Klasse 7/8 nahmen am Workshop teil und stellten vor, was in der Klasse in diesem Jahr zum Thema Jugendbeteiligung erarbeitet wurde.

Weiterlesen

Weihnachtsmarktstand am 10. Dezember 2017

Die Peter-Meyer-Schule ist auch dieses Jahr beim Weihnachtsmarkt in Schramberg vertreten. Der Elternbeirat bietet am Sonntag 10. Dezember Glühwein, Punsch und Wurst an. Daneben werden wieder die beliebten Linzertorten verkauft, die von den Schülern der Kl. 7/8 hergestellt wurden. 

Bauinfotag in Rottweil

Die Klasse 8 fuhr am 24.10. 2017 nach Rottweil um sich bei einem Besuch der Bildungsakademie Rottweil über Bauberufe zu informieren. In der Bildungsakademie werden Auszubildende der Bauberufe aber auch Bäcker, Frisöre und Bäckereifachverkäuferinnen in überbetrieblichen Ausbildungskursen unterrichtet.

Weiterlesen

Klasse 6 besuchte die Ausstellung „Essen für die Zukunft – mit Herz, Hand und Verstand“ in der Mediathek Schramberg

Am Mittwoch, den 11.10.2017 besuchte die Klasse 6 die Ausstellung „Essen für die Zukunft-mit Herz, Hand und Verstand“ in der Mediathek Schramberg.

Die Ausstellung wird organisiert und betreut vom Forum Ernährung und Verbraucherbildung des Landwirtschaftsamtes Rottweil im Rahmen der Landesinitiative „MACH’S MAHL“ des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz.

Frau Gottwald-Müller und Frau Geisen führten die Schüler durch die veschiedenen Stationen der Ausstellung. Die Schüler erhielten hierbei viele Anregungen für einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln.